Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hinweise:

 

-Jeder muss seine Schutzausrüstung und seinen Helm selbst mitbringen. 

-Eine gültige Fahrerlaubnis für Motorräder ist Vorausssetzung zur Teilnahme. 

-Jeder ist für die Einhaltung der Verkehrsregeln selbst verantwortlich und haftbar.

-Bei Schäden am Motorrad, die vom Fahrer verursacht wurden, wird eine Selbstbeteiligung in Höhe von 500,--€ fällig.

-Jeder Fahrer muss vor Antritt zu den Tagestouren einen Haftungsverzicht unterschreiben.

-Es wird empfohlen, eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen.